Primary Series - Budokon Yoga


Budokon Yoga Workshops aufgeteilt in 7 Sektion


.........

Budokon® Yoga ist eine zeitgenössische Verschmelzung aus traditionellen Kampfkünsten und Yoga, die 2001 durch Cameron Shayne begründet wurde. Zentrales Augenmerk im Budokon Yoga liegt auf den fließende Übergängen von Haltung zu Haltung und weniger auf dem Innehalten. Die Techniken und Abfolgen werden durch Wiederholung und Präzision erlernt.


Die BDK Primary Series besteht auf 7 aufeinander aufgebauten Sequenzen, durch Wiederholung und Präzision werden die Muskeln und die Mobilität gestärkt sowie die kardiovaskuläre Ausdauer. In dem zweistündigen Budokon Workshop setzten wir uns mit den einzelnen Teilen der Sequenz auseinander, und erarbeiten uns die Abfolge Stück für Stück. Neben den fliessenden Bewegungen erzählt die Primary Series die Geschichte des ewigen Kreislaufs – die Verschmelzung unseres inneren Yogis und Kriegers.

Los geht es!


Jennifer Wallace

Budokon Yoga Lehrerin

Jennifer Wallace


Ich unterrichte seit vielen Jahren Budokon Yoga & Yoga.

Budokon Yoga verbindet die Kriegerin und die Yogini in mir. Ich liebe die kraftvollen fließenden Bewegungen im Budokon Yoga. Die Abläufe sind dabei so natürlich spielerisch, dass ich nicht genug davon bekommen kann.

Schon als kleines Mädchen habe ich gespürt, wie viel Kraft und Energie vom eigenen Körper ausgeht. So bin ich durch´s Leben getanzt und habe mit der Ausbildung zur klassischen Balletttänzerin begonnen. Neben der Freude und der Energie, die einem der Tanz bringt, habe ich leider auch sehr früh Leistungsdruck und strenge Disziplin kennengelernt. Einen Weg, den ich nicht gehen wollte und konnte.

Für mich bestehen allerdings sehr viele Parallelen zwischen Tanz, Budokon Yoga und Yoga. So führte mich mein Weg von der Ballettstange auf die Yogamatte und weiter zum Budokon Yoga.

Durch diesen Weg habe ich mich selbst besser kennengelernt und begonnen zu akzeptiert so wie ich bin.

Hast du Lust mit mir in die spannende und aufregende Welt des Budokon Yogas zu tauchen?


Maya


Der Workshop ist toll aufgebaut. Jennie erklärte Sektionen in aller Ruhe und mit viel Spaß. Die Sektionen sind so unterschiedlich und bringen einen wirklich zum schwitzen.


Stephan


Yoga ist mir oft ein bisschen zu zu ruhig. Mit Budokon Yoga haben ich meinen perfekten Ausgleich zum Arbeitsleben gefunden. Die Kombination von Kampfsport und den fließenden Bewegungen fühlen sich einfach gut an.

Leo


Gerade weil einige Bewegungsabfolgen etwas komplex sind und körperlich sehr fordernd, ist diese Format perfekt für mich. Ich kann mir die Sektionen in aller Ruhe noch mal anschauen und trainieren. Außerdem kann ich praktizieren, wann immer ich Lust habe.


FAQ's zum Kurs





Für wen ist dieser Kurs passend?

Für Anfänger, Wiedereinsteiger und alle, die Budokon Yoga kennen lernen möchten




Ist der Kurs körperlich anstrengend?

Budokon Yoga ist körperlich fordernd. Der Workshop ist allerdings so aufgebaut, dass du die notwendig Kraft und Beweglichkeit durch den Kurs aufbaust.




Wie kläre ich Fragen und Probleme, die während des Kurses auftauchen?

Schreib uns einfach eine E-Mail und wir beantworten gerne deine Fragen.




Wie lange ist der Kurs gültig?

Du kannst 1 Jahr lang den Kurs auf deinem Account abrufen.

In diesem Zeitraum kannst du den Kurs so oft machen wie du möchtest.